Aus dem Pfarrhaus Ibach - neuer Pfarradministrator für Ibach

Bild wird geladen...
Mit Datum 1. Januar 2022 habe ich von Peter Camenzind die Pfarradministrationen
von Ibach und Seewen übernommen.
Kurt Vogt,
Damit haben wir auf dem Gebiet der politischen Gemeinde und der Kirchgemeinde Schwyz wieder eine Einheit auf der wir weiterfahren und die Seelsorge weiterentwickeln wollen. Für die Pfarrei Ibach ändert sich damit nicht viel, da das bisherige Pfarreiteam unter der bewährten Leitung von Nicu Mada weitergeführt wird. Selbst wollte ich früher mal Bodenleger werden, aus ganz verschiedenen Gründen:
a) Es hat mir immer gefallen, einen schönen Parkett oder Spannteppich zu sehen.
b) Es hat mich immer erstaunt, wie geschickt man aus einem aufgerollten Spannteppich einen Raum mit den verschiedensten Ecken ganz genau – ohne Ergänzungen oder Fehlstellen – füllen kann.

So ist dies für mich ein bisschen ein Symbol für meine Aufgabe als Seelsorger geworden: Mitzuhelfen, dass andere sich wohl fühlen und behütet/getragen/fundiert den eigenen Weg gehen können. Und dabei versuchen das zu geben, was der jeweilige Mensch genau braucht und für ihn passend ist. Auf eine gute Zusammenarbeit.