Neue Parkplatzregelung

Parkplatz<div class='url' style='display:none;'>/pfarrei/ibach/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde-schwyz.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>56</div><div class='bid' style='display:none;'>7058</div><div class='usr' style='display:none;'>67</div>

Ab Mitte Dezember werden Tafeln mit Parkverbot montiert.
Pfarramt Ibach,
Seit Einführung der flächendeckenden Bewirtschaftung der öffentlichen Parkplätze in der Gemeinde Schwyz werden die Parkplätze der Pfarrkirche Ibach vermehrt durch Dauerparkierer belegt. Aufgrund mehrerer Beschwerden von Kirchgängern hat die Pfarrkirchenstiftung zusammen mit der Verenastiftung ein gerichtliches Verbot beim Bezirksgericht beantragt. Ab Mitte Dezember werden die neuen Tafeln mit dem Parkverbot (Busse bis Fr. 2000.-) montiert. Neu sind die Parkplätze nur für Kirchen-, Pfarrhaus- und Pfarrheimbesucher mit Parkscheibe max. 3 Stunden auf den nicht reservierten Parkfeldern erlaubt. So wird gewährleistet, dass vor allem die älteren Kirchenbesucher einen Parkplatz finden, wenn sie Gottesdienste besuchen. Danke für Ihr Verständnis.

Die Pfarrkirchenstiftung
Bereitgestellt: 05.12.2019