Baumnüsse für einen guten Zweck

Nüsse knacken_2<div class='url' style='display:none;'>/pfarrei/ibach/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde-schwyz.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>56</div><div class='bid' style='display:none;'>7062</div><div class='usr' style='display:none;'>67</div>

Die 4. Klasse a hat Baumnüsse geknackt und diese verkauft für ein Kinderheim in Nepal.
Aurelia Imlig,
Der Erlös gelangt ohne Umwege direkt nach Kathmandu zu Nicole. Im Septem­ber 1993 eröffnete Nicole Thakuri-Wick als 24-jährige das Nawa Asha Griha, ein Heim für sechs Kinder. Finanziert wurde das ganze durch Spenden aus der Schweiz. Heute bietet das NAG vielen Kindern und Jugendli­chen ein Zuhause. Mehr als 600 Kindern und Ju­gendlichen ermöglicht das Hilfs­werk also eine schulische und be­rufliche Ausbildung — in einem Land, in dem die Hälfte der 30 Mil­lionen Einwohner nicht lesen und schreiben kann. In dem viele Kin­­der nicht zur Schule dürfen, weil sie arbeiten oder für die Eltern betteln müssen. Weitere Infos erhalten Sie unter www.nagnepal.org.
4. Klasse a
2 Bilder
Fotograf/-in Aurelia Imlig
2 Bilder
Bereitgestellt: 12.12.2019     Besuche: 35 Monat