Rückblick Eltern-Kind-Nachmittag Ibach

ELKI-Nachmittag_1 <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Pfarramt&nbsp;Ibach)</span><div class='url' style='display:none;'>/pfarrei/ibach/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde-schwyz.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>856</div><div class='bid' style='display:none;'>7863</div><div class='usr' style='display:none;'>67</div>

Kurz bevor die Coronamassnahmen noch strenger wurden, konnten wir unseren Eltern-Kind-Nachmittag durchführen.
Pfarramt Ibach,
In vier Gruppen trafen sich die 16 Erstkommunionkinder mit je einem Elternteil in den beiden Schulhäusern Muota und Christophorus. Zum Motto «Jesus, üses Liächt» durften die Zweierteams ein Nachttischlämpli herstellen. Gemeinsam wurde gemessen, geschliffen, gebohrt und geschraubt. Zusätzlich wurde ein Schiff bunt bemalt und verziert, das dann am Weissen Sonntag für die Kirchendekoration benötigt wird. So wie das Licht von einem Leuchtturm dem Schiffskapitän und seiner Mannschaft Orientierung und Wegweiser für die sichere Einfahrt in den Hafen ist, so kann Jesus für uns ein leuchtendes Vorbild sein auf unserem Lebensweg.
Für die tatkräftige Unterstützung in der Vorbereitung und Durchführung dieses gelungenen Nachmittags bedanken wir uns herzlich beim Elternteam. «So schöni Sache und e tolle Nami gsi», dies nur eine Rückmeldung von vielen.

Antonia Fässler, Manuela Föhn
Bereitgestellt: 12.02.2021     Besuche: 51 Monat