Familiengottesdienst an Heilig Abend

Bild wird geladen...
In der vollbesetzten Pfarrkirche feierten Kinder und ihre Familie einen besinnlichen Gottesdienst. Einige Erstkommunionkinder und ältere Schülerinnen führten ein Krippenspiel auf. Sie wurden dabei vom Kinderchor der Musikschule unterstützt.
Die Kinder spielten am Heiligabend die Geschichte von Beni Ben Beiz nach der Vorlage von Andrew Bond. In dieser Geschichte geht es um den Wirt Beni und seine Töchter, die an der Strasse nach Bethlehem Gäste bewirten. Doch in der Zeit um die Geburt Jesus hatten Hirten, Könige und Engel keine Zeit einzukehren. Sie folgten der Botschaft von einem neugeborenen König für die Menschen. Schlussendlich erkannte auch Beni, dass das kleine Kind im Stall etwas Besonderes ist, dass die Menschen verändert. Der Kinderchor, unter der Leitung von Hanna Landolt, war für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes verantwortlich. Herzlichen Dank an alle die zum Gelingen des weihnächtlichen Gottesdienstes etwas beigetragen haben.