Trauung

Das Sakrament der Ehe

Die kirchliche Trauung ist Zeichen für das Vertrauen von Gott in den Menschen. Die Kirche verstehen die Trauung als Sakrament. Im Sakrament wird den Menschen die Liebe und Treue Gottes dauerhaft und unwiderruflich zugesprochen. Das Ja der beiden Partner zueinander, das sich im Alltag weiter entfaltet, ist das Zeichen dafür.
Äussere Zeichen dafür sind die Segnung der Ringe, das Ja-Wort, das gegenseitige Anstecken der Ringe und die Segnung des Paares.

Anmeldung

Um eine kirchliche Trauung vorzubereiten, nehmen Sie bitte frühzeitig mit dem Pfarramt, bei dem Braut oder Bräutigam den Wohnsitz haben, Kontakt auf. Dort findet das Traugespräch statt, bei dem die wesentlichen Aspekte der christlichen Ehe besprochen und das kirchliche Ehedokument erstellt werden.

Pfarrkirche Schwyz
Pfarramt Schwyz
Herrengasse 22
6430 Schwyz

041 818 61 10

Pfarramt Ibach
Gotthardstrasse 87
6438 Ibach

041 818 61 20

Pfarramt Seewen
Alte Gasse 19
6423 Seewen

041 818 61 30