Erstkommunion Schwyz

Weisser Sonntag Schwyz_318<div class='url' style='display:none;'>/pfarrei/schwyz/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde-schwyz.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>728</div><div class='bid' style='display:none;'>6489</div><div class='usr' style='display:none;'>132</div>

Am Weissen Sonntag erlebten 68 Erstkommunionkinder zusammen mit ihrer Familie und Bekannten einen unvergesslichen Erstkommuniongottesdienst
Zum Einzug durch die Herrengasse öffnete sich der Himmel und die Sonne zeigte sich kurz. Begleitet von einer kleinen Band zogen die Kinder in die Pfarrkirche ein. Einige Kinder begrüssten die Gemeinde in ihrer Muttersprache. Das Thema «Jesus isch immer debii» zog sich wie ein roter Faden durch die Feier. Die Kinder spielten die Geschichte der beiden Jünger, welche nach dem Tod von Jesus traurig von Jerusalem nach Emmaus zogen. Der Fremde, welcher plötzlich mit ihnen unterwegs war, machte ihnen Mut. Erst am Schluss erkannten sie, dass es Jesus war und dass er «immer debii isch».
Zum Abschluss führten die Erstkommunionkinder auf dem Hauptplatz einen kleinen Tanz auf. Herzlichen Dank an alle, welche zum Gelingen dieses Tages etwas beigetragen haben.
Autor: Ursi Pfyl     Bereitgestellt: 17.05.2019     Besuche: 49 Monat