Reichmuthenkapelle St. Anna

Bild wird geladen...Reichmuthenkapelle
Wegkapelle St. Anna, Ried
Unterhalb der Filialkapelle St. Fridolin steht die «ReichmuthenKapelle» St. Anna, nach der Tradition 1623 erbaut und 1923 renoviert. Der Altaraufbau ist direkt auf die Altarwand gemalt und mit den Bildern von Antonius und Barbara übermalt. Früher hölzerne Statue St. Anna selbdritt: Höhe 175 cm; vor 1550 entstanden. Heutiges Altarbild: Gottvater, beidseitig der hl. Antonius der Einsiedler und die hl. Barbara, direkt auf die Wand gemalt.
Eigentümer: Familie Reichmuth, Ried.