Die Kleider Mariens

Marienaltar Schwyz (Foto: Kurt Vogt)

Die Statue unserer Muttergottes, die immer im Mai aufgestellt wird, hat 4 verschiedene Kleiderset für Maria und das Jesus-Kind. Teils gehen diese bis ins 18. Jahrhundert zurück.
Kurt Vogt,
Infolge der Beschädigungen sind in den letzten Jahren jeweils das rote Kleid für Maria und das weisse Kleid für Jesus genommen worden.
Im Hinblick auf das Jubiläum «250 Jahre Pfarrkirche St. Martin» im Jahre 2024, wollen wir nun alle 4 Kleider durch eine Fachfrau wieder herstellen lassen.
Die Kosten für das Unterfangen betragen gemäss heutigen Schätzungen ca. 20'000 - 30'000.- Franken (der genaue Preis wird in den nächsten Wochen ermittelt).
Unser Ziel ist es bis zum 30. April 2023 die erste Garnitur fertig zu haben und dann werden die anderen 3 folgen.
Hierfür sind wir auf Spenden angewiesen.
Es würde uns freuen, wenn Sie einen Beitrag leisten würden.
Vielen herzlichen Dank
Pfr.Adm. Kurt Vogt

Das Konto lautet:
Kath. Pfarramt Schwyz, Vermerk Marienkleid
IBAN CH46 0663 3016 0705 3980 3

Restauration der Kleider von Maria
Pfarreien Ibach, Schwyz, Seewen
Römisch-Katholische Kirchgemeinde Schwyz
Bereitgestellt: 05.10.2022     Besuche: 67 Monat